Sie sind hier: Startseite > So lernen wir > Projekttage - unser Sachunterricht > Verkehrserziehung 2017

Verkehrserziehung 2017

logozeile

 

Im Rahmen der Verkehrserziehung bekamen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 & 2 Besuch von "ADACUS".

 

Verkehrserziehung1

 

ADACUS ist das kindgerechte Verkehrssicherheitsprogramm des ADAC. Das Programm vermittelt Kindern, wie sie gefahrlos die Fahrbahn an Zebrastreifen und Fußgängerampeln überqueren. Dabei werden die Situationen durch Rollenspiele geübt. Der Plüsch-Vogel ADACUS passt dabei auf, dass die Kinder alles richtig machen. (Quelle: www.adac.de)

PräsentationskreisVerkehrserziehung

Das Gelernte wurde zum Abschluss der Einheit interessierten Besuchern im regelmäßig stattfindenden Präsentationskreis vorgestellt.

x

Termine

Mittwoch, 14. März 2018

Unser Informationsnachmittag findet von 15:00 bis 16:30 Uhr für Eltern und Interessierte an der Peter-Härtling-Schule, Steinbühlstraße 13C, 35578 Wetzlar statt.

Wir begrüßen Sie in unseren Räumen, berichten von unserem Schulkonzept und stehen Ihnen für Fragen und Gespräche zur Verfügung!

Das Team der Peter-Härtling-Schule freut sich auf Sie!

So finden Sie uns:

Google-maps

Überarbeitung der Homepage
 

In den nächsten Tagen und Wochen wird unsere Homepage etwas überarbeitet. Falls an der einen oder anderen Stelle noch Inhalte fehlen oder Dopplungen vorkommen, haben Sie bitte ein wenig Geduld mit uns.

 

Peter-Härtling-Schule ist ausgezeichnet!

Die Peter-Härtling-Schule wurde 2015 mit dem Lina-Muders-Preis ausgezeichnet.

Weiter lesen>

 
Termine

Mittwoch, 14. März 2018

Unser Informationsnachmittag findet von 15:00 bis 16:30 Uhr für Eltern und Interessierte an der Peter-Härtling-Schule, Steinbühlstraße 13C, 35578 Wetzlar statt.

Wir begrüßen Sie in unseren Räumen, berichten von unserem Schulkonzept und stehen Ihnen für Fragen und Gespräche zur Verfügung!

Das Team der Peter-Härtling-Schule freut sich auf Sie!

So finden Sie uns:

Google-maps

Überarbeitung der Homepage
 

In den nächsten Tagen und Wochen wird unsere Homepage etwas überarbeitet. Falls an der einen oder anderen Stelle noch Inhalte fehlen oder Dopplungen vorkommen, haben Sie bitte ein wenig Geduld mit uns.