Sie sind hier: Startseite > Informationen > Klasse 3 und 4 - Eulen

Die Klasse 3/4 stellt sich vor


Das Team:

Leitung: Fr. Weigert  
Schulbegleiterin: Frau Meerkötter

Lernen und Arbeiten:

In der Gruppe des 3. und 4. Schuljahres arbeiten 10 Kinder mit ihrer Lehrerin und zeitweise mit einer Schulbegleiterin.

Der Morgen beginnt mit einem ritualisierten Morgenkreis, der von den Kindern selbständig durchgeführt wird und der Besprechung des Tagesplans. Danach wird mit jedem Kind abgesprochen, woran es an diesem Tag arbeitet und welche Aufgaben es erledigen kann. Die Kinder arbeiten individuell mit den für sie abgestimmten Lernmaterialien.

Die Fächer Mathematik, Deutsch, Sachunterricht und Englisch werden von der Klassenlehrerin unterrichtet, für die Fächer Musik, Kunst, Sport und Ethik findet ein Lehrerwechsel statt. Dies hilft uns bei der ganzheitlichen Betrachtung des einzelnen Kindes als auch bei der Vorbereitung für die weiterführende Schule, wo die Kinder auf viele unterschiedliche Lehrerpersönlichkeiten treffen. Auch in den Fächern werden die Kinder auf die weiterführende Schule in vielfältiger Weise vorbereitet, beispielsweise durch das vertiefte Einüben von Präsentationen ihrer Lernergebnisse, Schreiben von terminierten Klassenarbeiten, Diktaten, Vokabelvorübungen im Fach Englisch sowie das Erlernen demokratischer Prozesse. Teilweise arbeiten die Kinder in Kleingruppen mit ihrer Lehrerin, teilweise selbständig in Klein- oder Partnerarbeit bzw. in Einzelarbeit.

Am Ende der Unterrichtseinheiten treffen sich alle im Kreis und besprechen die Lernergebnisse und die daraus resultierenden Hausaufgaben; die Kinder erlernen auf diese Weise, ihr Lernpensum in Qualität und Quantität einzuschätzen.

Danach ist Pause. Diese teilt sich in Frühstückspause und Außenpause. Während der Frühstückspause liest die Lehrerin aus geeigneter Kinderliteratur vor, damit die Kinder ihr Frühstück in Ruhe einnehmen können, danach gehen die Kinder zum Spielen nach draußen auf unseren großen Rasenplatz.

Auch die Geburtstage der Kinder werden in der Frühstückspause gefeiert und sind immer wieder ein Highlight im Schulalltag.

Jede Woche freuen sich die Kinder auf den Schwimmunterricht im Therapiebad der Schwimmschule Plitsch-Platsch, wo unsere Schülerinnen und Schüler mit Spaß und Ausdauer trainieren.

Das Ende des Schultages begehen wir gemeinsam in unserem Abschlusskreis, wo wir täglich besprechen, was an diesem Tag besonders gut war oder auch verbesserungswürdig und wir verabschieden uns voneinander. Danach gehen die Kinder zum Mittagessen und später in die Hausaufgabenbetreuung oder werden abgeholt.  

 

Termine

Mittwoch, 08. März
Informationsnachmittag von 15:00 bis 16:30 Uhr für Eltern und Interessierte an der Peter-Härtling-Schule, Steinbühlstraße 13C, 35578 Wetzlar

Wir begrüßen Sie in unseren Räumen, berichten von unserem Schulkonzept und stehen Ihnen für Fragen und Gespräche zur Verfügung!

Das Team der Peter-Härtling-Schule freut sich auf Sie!

 

Termine

Mittwoch, 08. März
Informationsnachmittag von 15:00 bis 16:30 Uhr für Eltern und Interessierte an der Peter-Härtling-Schule, Steinbühlstraße 13C, 35578 Wetzlar

Wir begrüßen Sie in unseren Räumen, berichten von unserem Schulkonzept und stehen Ihnen für Fragen und Gespräche zur Verfügung!

Das Team der Peter-Härtling-Schule freut sich auf Sie!