SchulKinoWochen

logozeile

Teilnahme an den SchulKinoWochen 2017

Schulkino

Bei den jährlich stattfindenden SchulKinoWochen wird das Kino zum Klassenzimmer! Schulen wird ein vielfältiges Filmprogramm angeboten. Damit soll Filmbildung als eine grundlegende Kulturtechnik im Unterricht gefördert werden. Schülerinnen und Schüler sollen sich mit den Besonderheiten des Mediums produktiv auseinandersetzen und lernen, damit kritisch und kompetent umzugehen.

(Quelle: www.schulkinowochen-hessen.de)

Im Rahmen der Medienerziehung und des Deutschunterrichts nahm die Peter-Härtling-Schule auch im Schuljahr 2016/2017 an den hessischen SchulKinoWochen teil.

 

x