Herzlich willkommen auf der Seite der Peter-Härtling-Schule

logozeile

Bauarbeiten

An unserem Schulgebäude sind derzeit Bauarbeiter mit Abdeckarbeiten am Dach beschäftigt. Dies wird noch einige Wochen andauern.

Aus Sicherheitsgründen ist unser regulärer Schuleingang nun abgesperrt und kann vorerst nicht benutzt werden. Sie können aktuell über den Mitarbeitereingang (weiße Glastür) von der Rückseite des Gebäudes (hinterer Eingang) zu uns gelangen.

                  Bauarbeiten am Dach

im Oktober 2018

logozeile

Wir sind die junge, vielseitige Schule der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V..

An unserer Schule lernen alle Kinder gemeinsam in einer Kultur der Anerkennung und Wertschätzung.

Ausgangspunkt unserer pädagogischen Arbeit ist das einzelne Kind mit seinen individuellen Fähigkeiten. Die Hinführung zu selbständigem Lernen in einem gemeinschaftlichen Rahmen wird als Gewinn erlebt. Die Verschiedenheit aller Kinder ist eine Chance zum sozialen Lernen. Das Prinzip des Förderns und Forderns leitet das Kind dahin, sich immer wieder der nächsten Frage neu zu stellen. Forschendes und entdeckendes Lernen haben an der Peter-Härtling-Schule einen entsprechend hohen StellenwertKinderbuchautor Perter Härtling.

Mit reformpädagogischen Ansätzen werden die Bildungsstandards des Landes Hessen in Form eines lebendigen, modernen Schulkonzeptes umgesetzt, in dem Jahrgangsmischung, Inklusion und Nachmittagsangebote grundlegend sind. Unterrichtliche Methodenvielfalt, das Gleichgewicht von individueller Förderung und Gemeinschaft, sowie der rhythmisierte Wechsel von Anspannung und Entspannung lassen alle Kinder ihre Schule als Ort des Lernens, Lebens, Spielens und Bewegens erleben.

(Bild: LHWW - Kinderbuchautor Peter Härtling)